News

SRF Echo der Zeit – neue Gentech-Methoden

Neue Gentech-Methoden als Chance

Die neuen sehr gezielten gentechnischen Methoden wie CRISPR werden vom Europäischen Gerichtshof (EuGh) unter extreme Auflagen gestellt. Somit werden neue Verfahren in der Schweiz und Europa quasi verboten. Das ist schade, denn gerade die Landwirtschaft könnte damit neue Gemüsesorten züchten, die weniger Wasser und Pestizide brauchen. Das steigert zudem die Wasserqualität. Dabei sind solche Pflanzen einfach Pflanzen wie andere auch. Von ihnen geht kein höheres Risiko aus als von andren Pflanzen. Das Urteil des EuGh zeugt leider von wenig naturwissenschaftlicher Kenntnis. Das Ziel muss es sein, dass die neuen Methoden in der Schweiz nicht unter das Gentech-Moratorium fallen und ermöglicht werden. Dies ist eine Chance.